INFOS


Wusstest du...

PLOT

Lost Places Geheimnisvolle Orte, verschollene Tempel, vergessene Inseln mit Sirenen, endlose Labyrinthe oder Inseln, die von allen Seelen verlassen sind - hier machen sich Abenteurer auf, ihre Mission zu lösen oder einen Schatz zu finden. Der 5. Geburtstagsplot vom Weltenwanderer.

Herzblut
"Das andere Skelett, dessen Geschichte ihr kennen solltet, ist das von Bogatyr, einem Helden der Bravenblader. Eine holde Maid mit einem Glanz in den Augen, den sonst nur Sidhe haben sollten, bat ihn um Hilfe: Sie gab ihm einen Dolch mit Namen HERZBLUT, der einst ihrem Großvater gehörte, und hatte die Macht, seinem Besitzer die Macht eines jeden Wesens zu übertragen, dass er mit einem einzigen Stich ins Herz tötete. Das Mädchen hatte mit angesehen, wie sich ihre Familie über das Erbstück zerstritt und umbrachte, nahm ihn an sich und lief mit ihm davon. Als sie den berühmten Helden gefunden hatte, flehte sie ihn an, den Dolch zu zerstören … wozu nur ein magisches Schmiedefeuer in der Burg ihres Großvaters in der Lage sei." Und so begann die Geschichte des sagenumwogenen Dolch namens Herzblut. Ein Relikt großer Macht. Und der Beginn unseres Halloweenplots 2015.

Zitate



Weltenwanderer » partner » KAMPFGEFÄHRTEN » FANTASY » Fire Emblem - Erwachendes Magvel » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher)
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

MODul des Deus Ex Machina







Augenzwinkern Fire Emblem - Erwachendes Magvel Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen
Diesen Beitrag direkt löschen




Unsere Geschichte:
Vor dem Jahre 0 wurde die Menschheit von Magvel fast von Fomortiis dem Dämonenkönig ausgelöscht. Doch eine unbekannte göttliche Kraft erhörte die Klagen der Menschheit und schickte ihr die fünf heiligen Steine. Und so nutzten die fünf Helden, angeführt von Grado und unterstützt von Morva und dem Manaketenstamm, die fünf Steine um die Seele von Fomortiis im schwarzen Tempel zu versiegeln.

Der Frieden kehrte zurück und die Länder Renais, Frelia, Jehanna, Rausten und Grado wurden offiziell gegründet, wobei Grados Stein speziell die Seele von Fomortiis beherbergt.

Diese Ereignisse werden als die Legende der Heiligen Steine aufgezeichnet. Aus unbekannten Gründen ist die Kenntnis der Beteiligung des Manaketenstammes in den meisten Nacherzählungen verloren. Einige Jahrhunderte später wird die Kaufmannsrepublik Carcino gegründet. Und nun, im Jahre 800, erschüttern Unruhen Magvel.

Zu uns als Forumsspieler und das Forum selber:
Die Basis bei uns ist ein Spiel und nicht ein Buch oder Film. Das Spiel heißt Fire Emblem The Sacred Stones. Für diejenigen unter euch, welche dieses Spiel noch nicht kennen, sollte kurz angemerkt werden, dass es sich hierbei um eine magieumwogene Mittelalterzeit handelt. Es ist ein englisches Spiel, wir jedoch schreiben alle auf Deutsch. (Noch eine kleinere Anmerkung hierzu: da wir einige Anforderungen in Bezug auf unser Forum einhalten mussten, sind noch einige Kleinigkeiten auf Englisch, welche jedoch keine Probleme darstellen sollten.)

Es ist eigentlich recht cool. Man kann Charaktere erstellen und mit ihnen dann auf verschiedene Abenteuer in fünf Königreichen gehen. Natürlich gibt es dort, genauso wie auch hier, gewisse Regeln, an die man sich halten sollte, jedoch sind sie auch nachzuschlagen. Bei uns ist das Schöne, dass man auch ohne das Spiel wirklich zu kennen, viel mitschreiben und erleben kann. Bei Fragen kann man sich immer melden und auch die Geschichte nachlesen. Wir sind sehr freundlich und mögen auch Rollenspiele.

WICHTIG:

• Wir sind ein LOW - MEDIEVAL FANTASY RPG

• Das alles basiert auf dem Spiel Fire Emblem 8 - Sacred Stones
Vor dem Jahr 0

• Fomortiis (der Dämonenkönig) und seine Monsterhorden löschen die Menschheit fast aus.

• Eine unbekannte, göttliche Kraft hört das Klagen der Menschheit, und die heiligen Steine erscheinen.

• Angeführt von Grado und unterstützt von Morva und dem Manaketen-Stamm, benutzen die Fünf Helden die Heiligen Steine, um die Seele von Fomortiis im schwarzen Tempel zu versiegeln.

• Die Länder Renais, Frelia, Jehanna, Rausten und Grado werden offiziell gegründet. Jedes Land beherbergt einen heiligen Stein, wobei Grados Stein speziell die Seele von Fomortiis beherbergt.

• Diese Ereignisse werden als die Legende der Heiligen Steine aufgezeichnet. Aus unbekannten Gründen ist die Kenntnis der Beteiligung des Manaketenstammes in den meisten Nacherzählungen verloren.
Jahr Unbekannt

• Die kaufmännische Republik Carcino wird gegründet.
Um 800

• Jetziger Zeitpunkt. Die Könige sind dieselben wie im Spiel (sind in den Beschreibungen der Orte), nur haben sie offiziell bisher keine Kinder.


Hier geht es zu unserem Forum


19.07.2017 13:32
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: