INFOS


Wusstest du...

PLOT

Lost Places Geheimnisvolle Orte, verschollene Tempel, vergessene Inseln mit Sirenen, endlose Labyrinthe oder Inseln, die von allen Seelen verlassen sind - hier machen sich Abenteurer auf, ihre Mission zu lösen oder einen Schatz zu finden. Der 5. Geburtstagsplot vom Weltenwanderer.

Herzblut
"Das andere Skelett, dessen Geschichte ihr kennen solltet, ist das von Bogatyr, einem Helden der Bravenblader. Eine holde Maid mit einem Glanz in den Augen, den sonst nur Sidhe haben sollten, bat ihn um Hilfe: Sie gab ihm einen Dolch mit Namen HERZBLUT, der einst ihrem Großvater gehörte, und hatte die Macht, seinem Besitzer die Macht eines jeden Wesens zu übertragen, dass er mit einem einzigen Stich ins Herz tötete. Das Mädchen hatte mit angesehen, wie sich ihre Familie über das Erbstück zerstritt und umbrachte, nahm ihn an sich und lief mit ihm davon. Als sie den berühmten Helden gefunden hatte, flehte sie ihn an, den Dolch zu zerstören … wozu nur ein magisches Schmiedefeuer in der Burg ihres Großvaters in der Lage sei." Und so begann die Geschichte des sagenumwogenen Dolch namens Herzblut. Ein Relikt großer Macht. Und der Beginn unseres Halloweenplots 2015.

Zitate



Weltenwanderer » DAS GESICHT OF Forcas » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

DAS GESICHT VON Forcas

HELDENFAKTEN HELDENBILDNIS AUSSERWELTLICHES

Namenslied
Forcas Alruiin
Herkunft
the dark center of Shallows Earth || Blackheart
Alter
483 years
Rasse
the more dangerous version of an elb || darkling
Vergangenheit
out of the dark
Bekanntschaften
bloodbound
Erinnerungen

Gesichter
the vengeful assassin | Safar
the noble knight | Torleik
the absolutely incredible mage | Valcan
the curious darkling | Livius
The Honourable Soldier | Fiore
The Compassionate Ghost | Leif
Beruf
Former Hunter ||now fighting as a Gladiator
Erfolge



Forcas ist offline
Gladiator
Die völlige Auslöschung seiner Familie, so wie ein Berg an Schulden als Erbe haben den Dunkelelben schließlich in die Sklaverei getrieben. Während er vorher derjenige war, der die Besitzer diverser Arenen mit allen möglichen Monstern versorgt hat, kämpft er jetzt selbst in einer um sein Überleben. Wäre da nicht der immer weiter anwachsende Berg an Schulden, der es in gewisser Weise rentabler macht, ihn am Leben zu erhalten, so hätte man Forcas mit ziemlicher Sicherheit schon allein aufgrund seiner Neigung zu Respektlosigkeit und ignorantem Verhalten in einen aussichtslosen Kampf geschickt, um ihn so noch auf halbwegs stilvolle Art und Weise los zu werden. Selbst für einen Dunkelelben mit Sklavenstatus hat er die meiste Zeit geradezu unterirdische Laune ist auch sonst reichlich ungeeignet dafür, irgendjemanden davon überzeugen zu wollen, den Tod eben nicht zu verdienen.

Angemeldet seit:
20.06.2013

Abenteuer:
52 (0.03 pro Tag)

Letzte Halunkensicht:
25.11.2017 19:35

Letztes Abenteuer:
keine Angabe



Email an Forcas senden Beiträge von Forcas suchen Nehmen Sie Forcas in Ihre Freundesliste auf